Apfel-Blaubeer-Schichtdessert mit Omega-3

Dieser Inhalt wird leider auf Grund Ihrer Website-Cookie Einstellungen nicht angezeigt. Akzeptieren Sie unsere Website-Cookies um den Inhalt angezeigt zu bekommen.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 rote Äpfel
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Honig (oder Agavendicksaft)
  • 100 gr Blaubeeren
  • 150 gr griechischen Joghurt
  • 2 EL Omega-3 Total oder 2 TL Omega-3 Vegan

Zum Verzieren:

  • 50 gr Mandeln
  • 10 gr Gojibeeren nach Belieben

Zubereitung:

2 rote Äpfel waschen, schälen und fein würfeln. Nun eine Pfanne erhitzen und die Apfelstücke sowie 4 EL Wasser und 2 EL Zitronensaft hineingeben.
Kurz aufkochen lassen und 2 EL Honig (oder Agavendicksaft) hinzufügen und für ca. 3 Minuten köcheln lassen.
Nun 100 gr Blaubeeren dazugeben, alles kurz miteinander vermischen und in einer Schale beiseite stellen.

150 gr griechischen Joghurt in eine Schale geben und 2 EL Omega-3 Total oder 2 TL Omega-3 Vegan unterrühren. Hierzu nun 1 EL Honig (oder Agavendicksaft) geben, um etwas Süße zu gewinnen.

Anschließend 2 Dessertgläser bereitstellen und je Glas die erste Schicht Joghurt (ca. 2-3 EL) hineingeben. Es folgt eine Schicht Apfel-Blaubeer-Kompott auf den Joghurt und erneut eine Schicht Joghurt. Die vierte und letzte Schicht stellt der restliche Kompott dar.

Nun 50 gr Mandeln hacken und auf beide Gläser verteilen. Nach Belieben verzieren, z.B. mit Gojibeeren.

Und schon ist Euer leckeres, gesundes & Omega-3-reiches Schichtdessert fertig.

Guten Appetit! 🙂

, , , ,

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X

Wir verwenden Website-Cookies, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Datenschutzbestimmung.