Ihr Omega-3 Spezialist aus Norwegen post@norsan.de +49 30 555 788 990
MenuMenu
Lade Events

« Alle Events

  • Diese event hat bereits stattgefunden.

Omega-3 und Vorhofflimmern – Risiko- oder Schutzfaktor?

18. Mai von 19:30 - 21:00

Wir freuen uns, Sie zu unserem Online Seminar mit Prof. Dr. Clemens von Schacky einzuladen.

Immer wieder erscheinen Meta-Analysen, die mehrere Studien zur Wirkung von Omega-3-Fettsäuren zusammenfassen und damit eine vermeintlich besonders gute belegte Aussage treffen. Das Problem: Wenn die Methodik der Einzelstudien nicht angemessen ist, setzt sich der Fehler bis in die Meta-Analyse fort. Fasst man methodisch unzulängliche Studien zusammen, wird das Gesamtergebnis nicht unbedingt relevanter. Wie sieht eine ordentliche Omega-3 Studie aus? Sie misst vorher, während und nachher den Omega-3 Index!

Die Diskussion um die Rolle der Omega-3-Fettsäuren bei Vorhofflimmern stellt diese Problematik erneut exemplarisch dar. Prof. von Schacky zeigt im Vortrag auf, wieso es auch beim Vorhofflimmern auf den Spiegel und nicht die Dosis von Omega-3 ankommt. Daneben ordnet er dies in den Gesamtzusammenhang aus kardiologischer Sicht ein. Auch mit optimalem Omega-3 Spiegel ist es nicht ausgeschlossen, dass man Vorhofflimmern entwickeln kann. Wie sieht es jedoch mit der gefürchtetsten Komplikation – dem Schlaganfall – aus? Und welche Rolle spielen weitere Risikofaktoren?

Wann: Mittwoch, den 18.05.2022 von 19:30-21:00 Uhr

Teilnahmegebühr: Kostenfrei

Thema: Omega-3 und Vorhofflimmern – Risiko- oder Schutzfaktor?

Dozent: Prof. Dr. Clemens von Schacky

Dauer: ca. 90-120 Minuten inkl. Fragerunde

Für die Online Seminare nutzen wir die Plattform Zoom, die Ihnen eine sichere und komfortable Verbindung ermöglicht.

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
19:30 - 21:00
Eventskategorie:

ReferentIn

Prof. Dr. Clemens von Schacky