Gemüse-Curry mit Omega-3

Rezepte
1 Kommentar
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Paprikaschote
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 TL Curry
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 400 Gramm Kokosmilch
  • nach Belieben etwas Wasser
  • 500 Gramm Brokkoli
  • 1 Teelöffel Omega-3 Vegan oder 1 Esslöffel Omega-3 Total

Zum Verzieren:

  • Mandelblättchen

Zubereitung:

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und anschließend in kleine Stücken teilen.

Danach die Zucchini in Scheiben und den Paprika in schmale Streifen schneiden.

Den Brokkoli putzen und in kleinere Teile teilen.

Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln, Paprikaschote und Zucchini in die Pfanne geben und unter stetigem Wenden für wenige Minuten anbraten.

Den Knoblauch hinzufügen und mit Curry sowie Salz und Pfeffer würzen. Anschließend gut vermengen.

Nun die Kokosmilch dazugeben und nach Belieben mit etwas Wasser verdünnen.

Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lasen. Den Broccoli danach weitere 5 Minuten mitgaren.

Das Gemüse-Curry gemeinsam mit Reis oder Kartoffeln servieren.

 

Für die Extra-Portion 1 Teelöffel Omega-3 Vegan oder Omega-3 1 Esslöffel Omega-3 Total hinzugeben und gut unterrühren.

Vor dem Verzehr mit Mandelblättchen bestreuen.

 

Guten Appetit! 🙂

, , , ,

Related Posts

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X