Pilzcreme-Suppe mit Omega-3

Dieser Inhalt wird leider auf Grund Ihrer Website-Cookie Einstellungen nicht angezeigt. Akzeptieren Sie unsere Website-Cookies um den Inhalt angezeigt zu bekommen.

Zutaten:

  • 2 EL Rapsöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 300 g frische Champignons
  • 2 EL Mehl
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Omega-3 Total oder 1 Teelöffel Omega-3 Vegan

Zum Verzieren:

  • eine Handvoll Pilzscheiben
  • etwas Schnittlauch

Zubereitung:

Die Zwiebel schälen und in kleine Stücken würfeln.

Die Pilze putzen und in schmale Scheiben schneiden. Eine Handvoll Pilze zur Seite legen, damit diese später zum Garnieren verwendet werden können.

Das Rapsöl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Danach die Pilze dazugeben und kurz mit anbraten.

Nun das Mehl hinzufügen und unter Rühren für ca. 2 Minuten weiterbraten.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und für 6 – 8 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

Im Anschluss die Milch und die Sahne dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Mit dem Pürierstab alle Zutaten fein pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht.

Anschließend die Pilzcreme-Suppe in eine Schüssel füllen.

Für die Extra-Portion Omega-3 1 Esslöffel Omega-3 Total oder 1 Teelöffel Omega-3 Vegan hinzugeben und gut verrühren.

Nach Belieben mit Pilzscheiben und etwas Schnittlauch garnieren.

 

Guten Appetit! 🙂

,

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
X

Wir verwenden Website-Cookies, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Lesen Sie hier mehr über unsere Datenschutzbestimmung.