Ihr Omega-3 Spezialist aus Norwegen post@norsan.de +49 30 555 788 990
MenuMenu

Basischer Frühstücksporridge mit Zucchini und Omega-3 Öl

Carolin Kotke – Ernährungsberaterin, Healthy Living Bloggerin und Brustkrebs-Aktivistin hat mit uns ihr liebstes Porridge-Rezept geteilt. Reich an Mineralstoffen, Ballaststoffen und mit der Extraportion Omega-3

Zutaten für 1 Portion:

  • 60 g Buchweizenflocken
  • 60 g klein geraspelte Zucchini
  • 1 EL Kokosraspeln
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL Leinsamen
  • 2 Datteln
  • 1 Handvoll Beeren
  • Etwas Mandeln
  • 175 ml Wasser oder Pflanzenmilch
  • 1 EL Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan

Zubereitung:

Die Buchweizenflocken mit etwas heißem Wasser oder warmer Pflanzenmilch übergießen und umrühren bis es eine schöne breiige Konsistenz hat. Nun 1 kleine oder ½ Zucchini zusammen mit den Datteln in den Mixer geben und klein raspeln. Die Zucchini- und Dattelraspeln zusammen mit den Kokosraspeln, Kakaopulver und Leinsamen unter den Brei mischen. Ggf. Noch etwas Wasser/Pflanzenmilch hinzufügen. Abschließend die Beeren und Mandeln dazu geben und je nach Belieben noch etwas mit Kokosraspeln und Kakaonibs dekorieren.

Das nun leicht abgekühlte Porridge mit 1 EL Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan verfeinern.

Guten Appetit!

Du möchtest mehr über Caro erfahren?
Hier geht’s zu ihrem Healthy Living & Positivity Blog!

Carolin Kotke mit Omega3 Total