Ihr Omega-3 Spezialist aus Norwegen post@norsan.de +49 30 555 788 990
MenuMenu

Frühlings-Quark mit Omega-3

Zutaten für 1 Portion:

  • 500 g Magerquark
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Radieschen
  • 2 EL Schnittlauch
  • 2 EL Petersilie
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan
  • Vollkornbrot

 

Zum Verzieren:

  • Radieschen-Scheiben
  • etwas Schnittlauch

Zubereitung:

Radieschen waschen, putzen und in feine Stücken schneiden.

Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie waschen, abtropfen lassen und anschließend kleinhacken.

Den Quark in eine Schüssel geben und die Radieschenstücken sowie Kräuter dazugeben.

Etwas Salz und Pfeffer darübergeben.

Für die Extra-Portion Omega-3  1 Esslöffel Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan hinzugeben und alles gut umrühren.

Nach Belieben mit Radieschenschreiben und etwas Schnittlauch garnieren.

Guten Appetit! 🙂

Einfache Anwendung im Alltag

Die Frische des Öls ist unbedingt notwendig, um einen angenehmen Geschmack und Geruch zu garantieren.