Ihr Omega-3 Spezialist aus Norwegen post@norsan.de +49 30 555 788 990
MenuMenu

Shashuka mit Omega-3

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 3 TL Oliven- oder Rapsöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • Glatte Petersilie oder Koriander
  • 2 Eier
  • 2 EL Omega-3 Total oder 2 TL Omega-3 Vegan

Zubereitung:

2 Knoblauchzehen sowie 1 Zwiebel und 1 rote Paprika fein würfeln.

Nun 3 TL Oliven- oder Rapsöl in eine Pfanne geben und zuerst die Zwiebel-Würfel braten. Anschließend die Knoblauchwürfel
sowie die gewürfelte Paprika hinzugeben und alles gut anbraten.

2 EL Tomatenmark hinzugeben sowie 1 Dose gestückelte Tomaten.
Das Ganze würzen mit 1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Paprikapulver, 1 TL Chilipulver sowie 1 TL Salz und die glatte Petersilie oder nach Wahl Koriander
hinzugeben und bei geschlossenem Deckel 5 Minuten auf niedriger Stufe ziehen lassen.

Jetzt 2 Eier in die Pfanne schlagen, sodass sie sich im Optimalfall nicht treffen. Den Deckel auf die Pfanne geben und alles solange bei mittlerer Stufe köcheln lassen bis die Eier die gewünschte Konsistenz haben. Bei uns waren das ca. 10 Minuten.
Sind die Eier gestockt, kann die Pfanne vom Herd genommen werden.

Nach Belieben mit Brot, weiterer Petersilie oder Koriander garnieren und auf 2 Teller bzw. Schalen aufteilen.
Kurz abkühlen lassen und je Schale 2 EL NORSAN Omega-3 Total oder 2 TL Omega-3 Vegan einrühren.

Guten Appetit! ?

Einfache Anwendung im Alltag

Die Frische des Öls ist unbedingt notwendig, um einen angenehmen Geschmack und Geruch zu garantieren.