Frühlings-Quark mit Omega-3


FRÜHLINGS-QUARK MIT OMEGA-3

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zutaten für 1 Portion:

  • 500 g Magerquark
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Radieschen
  • 2 EL Schnittlauch
  • 2 EL Petersilie
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 1 EL Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan
  • Vollkornbrot

Zum Verzieren:

  • Radieschen-Scheiben
  • etwas Schnittlauch

Zubereitung:

Radieschen waschen, putzen und in feine Stücken schneiden.

Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie waschen, abtropfen lassen und anschließend kleinhacken.

Den Quark in eine Schüssel geben und die Radieschenstücken sowie Kräuter dazugeben.

Etwas Salz und Pfeffer darübergeben.

Für die Extra-Portion Omega-3  1 Esslöffel Omega-3 Total oder 1 TL Omega-3 Vegan hinzugeben und alles gut umrühren.

Nach Belieben mit Radieschenschreiben und etwas Schnittlauch garnieren.

Guten Appetit! ?