Norwegische Kartoffel Lefse mit Omega-3 Karotten-Lachs

Norwegische Kartoffel Lefse mit Omega-3 Karotten-Lachs


Norwegische Kartoffel Lefse mit Omega-3 Karotten-Lachs

5.0 von 1 Bewertung
Rezept von NORSAN Schwierigkeit: Einfach
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

45

minutes
Ruhezeit

1

hour 

Zutaten

  • Zutaten für Norwegische Lefse
  • 700 g festkochende Kartoffeln

  • 1,5 EL Butter

  • 1 EL Schmand oder Creme fraiche

  • 2 EL Haferflocken

  • 3 EL Vollkornmehl nach Wahl

  • 1/2 TL Salz, Pfeffer nach Belieben

  • 1 Prise Muskat

  • Erhitzbares Öl zum Braten

  • Omega-3 Karottenlachs
  • 5 mittelgroße Möhren

  • 2 EL natives Olivenöl

  • 2 EL Sojasauße

  • 1 EL Liquid Smoke

  • 1 EL Ahornsirup

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 NORI Algen-Blatt

  • Salz/ Pfeffer nach Belieben

  • Sesam nach Belieben

  • Pro Portion 1 EL NORSAN Omega-3 Öl nach Wahl

Zubereitung

  • Zubereitung Omega-3 Karottenlachs
  • Karotten mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.
  • Alle Zutaten für die Marinade vermischen. Noriblatt grob schneiden und ebenfalls unterheben.
  • Optionaler Schritt für eine authentische “Lachstextur”: Karotten in einem Topf mit kochendem Wasser und Dampfgar-Einsatz für ca. 5 min blanchieren. Anschließend abkühlen lassen.
  • öhren unter die Marinade heben und mind. 30min bei Zimmertemperatur oder idealerweise über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Zubereitung Lefse
  • Geschälte und in Würfel geschnittene Kartoffel in Salz garen. Abgießen und kurz abkühlen lassen. In einer großen Schüssel mit Butter, Gewürzen und Schmand zerstampfen. Anschließend sollte der Teig für mind. 1h auskühlen.
  • Nach der Kühlzeit das Hafer- und Vollkornmehl unterheben und gut verrühren. Sollte der Teig zu fest sein, etwas extra Butter oder einen Schuss Milch unterheben.
  • Den Teig in 9 gleich große Stücke teilen und, da der Teig sehr klebrig ist, zwischen einem auseinander geschnittenen Gefrierbeutel ausrollen.
  • Parallel eine Pfanne erhitzen und gut ölen. Die Lefse anschließend ausbacken und mit dem Omega-3 Karottenlachs sowie einem Klecks Schmand genießen.

Haben Sie dieses Rezept nachgekocht?

Taggen Sie @norsan.de auf Instagram und lassen Sie es uns wissen 🙂

Folgen Sie uns auf Facebook