Gesunder Rotkohl-Salat mit Omega-3


Gesunder Rotkohl-Salat mit Omega-3

Rezept gesunder Rotkohl Salat mit Omega-3 Öl von NORSAN

Schnell gemacht, frisch und reich an Omega-3 – dieser Rotkohl-Salat eignet sich perfekt für den gesunden Start ins neue Jahr!

Zutaten für ca. 6 Portionen

1 kleiner Rotkohl (ca. 850g)
2 TL Salz
5 EL Olivenöl
1,5 EL Senf
Saft von 2 Orangen
2 EL Apfelessig
1-2 EL Honig (Alternativ Ahornsirup)
Pfeffer nach Belieben

Toppings: Walnüsse, Dill, optional Feta1 TL NORSAN Omega- Vegan bzw. ein Omega-3 Öl nach Wahl

Zubereitung:

  • Den Rotkohl sorgfältig waschen vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Hierzu kann optional auch ein Sparschäler verwendet werden.
  • Den Rotkohl mit Salz bestreuen und für ca. 5 Minuten kräftig durchkneten. Dann für mind. 45 min im Kühlschrank ruhen lassen. Durch das Kneten brechen die Fasern des Rotkohls auf und er wird geschmackvoller, weicher und bekömmlicher.
  • Sollte sich sehr viel Rotkohl-Wasser am Boden gesammelt haben, kann dieses kurz abgegossen werden. Dann mit Senf, Pfeffer, Honig, Apfelessig und Olivenöl würzen.
  • Abschließend geröstete Walnusskerne und Greens dazu geben und mit einem Löffel NORSAN Omega-3 Öl servieren.

Guten Appetit 🙂

Bild und Rezept Karolin Baitinger